Berliner "Woche der Brüderlichkeit"

 

2005

6. bis 13. März

Leitthema: "Prüfet alles, das Gute behaltet"
 
Eröffnungsveranstaltung: Katholische Akademie in Berlin, Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin
Begrüßung: Bernd Streich, Katholischer Vorsitzender der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit in Berlin e.V.
Grußwort: Albert Meyer, Voristzender der Jüdischen Gemeinde zu Berlin
Grußwort: Bischof Theodor Clemens, Vorsitzender des Ökumenischen Rates
Festvortrag: Dr. Ansgar Koschel, Direktor der Katholischen Akademie Rabanus Maurus, 1990-2000 Genneralsekretär des Deutschen KoordinierungsRates e.V.

Das gesamte Programm: