1978

5. bis 12. März

 

Berliner "Woche der Brüderlichkeit"

 
 
Leitthema:  "Leben ist Begegnung - Martin Buber"
   
Eröffnungsveranstaltung: Konzertsaal der Hochschule der Künste
Begrüßung: Regierender Bürgermeister von Berlin Dietrich Stobbe

Podiumsgespräch statt einer Eröffnungsansprache (Moderation: Dr. Ella Barowsky): mit Vertretern der drei Konfessionen über bedeutsame Themen aus dem Gedankengut Martin Bubers: "Ich und Du" (Domkapitular Prälat Erich Klausener), "Juden und Christen" (Superintendent a.D. Wolfgang-Günther Friedrich), "Lehrer und Erzieher" (Rabbiner Manfred Lubliner)