Berliner "Woche der Brüderlichkeit"

 

1980
9. bis 16. März
 
Leitthema: "2000 Jahre jüdische Geschichte in Deutschland"
   
Eröffnungsveranstaltung: Konzertsaal der Hochschule der Künste
Begrüßung: Ilse Reichel, Senatorin für Familie, Jugend und Sport
Eröffnungsvortrag: Dr. Wolfgang Wippermann (Privatdozent Freie Universität Berlin

An der Eröffnungsveranstaltung nehmen u. a. als Ehrengäste Frau Ilse Joseph, Friedenskämpferin aus Heswall (England), und aus Tel Aviv Frau Lilli Kopecky vom Public Committee of Survivors of Auschwitz and other Extermination-Camps teil.