Was ist Klezmer? Eine musikhistorische Reise.

Donnerstag, 9. Dember 2021, 19.30 Uhr, Heinrich-Schulz-Bibliothek Anmeldung notwendig: 030 9029 12217 /stadtbibliothek@charlottenburg-wilmersdorf.de oder am Serviceplatz in der Bibliothek Bitte beachten Sie die 2G-Regel   Wir wissen alle sehr wohl wie Klezmer klingt – schnell und lebensfroh – so, dass es kaum möglich ist die Füße still zu halten. Was macht diesen ganz besonderen Klang [...]

Von | 2021-11-29T11:14:50+01:00 29. November 2021|Aktuelles|

Erinnern für die Zukunft: Sachor beziehungsweise 9. November

DKR Podcast #beziehungsweise: jüdisch und christlich – näher als du denkst Erinnern für die Zukunft: Sachor beziehungsweise 9. November In unserer neuen Podcast-Folge zu #beziehungsweise: jüdisch und christlich – näher als du denkst, der Plakatkampagne der beiden großen Kirchen im Jahr 2021 anlässlich des Festjahres 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland, beschäftigen wir uns mit [...]

Von | 2021-11-09T12:23:46+01:00 9. November 2021|Aktuelles, Podcast|

Kampagne LET THERE BE LIGHT

Gerne möchten wir Sie auf einen Aufruf der Deutsch-Israelischen Gesellschaft Berlin und Brandenburg e.V. aufmerksam machen: In der Nacht des 9. November 2021 werden weltweit Gotteshäuser als Symbol im gemeinsamen Kampf gegen Antisemitismus, Rassismus, Hass und Intoleranz beleuchtet werden. Personen aller Religionen und Kulturen sind zu der Kampagne LET THERE BE LIGHT eingeladen, persönliche Botschaften [...]

Von | 2021-11-09T08:59:03+01:00 9. November 2021|Aktuelles|

Dienstag, 09. November 2021 – Gedenkveranstaltungen anlässlich des 83. Jahres der Novemberpogrome 1938

15.00 – 17.00 Uhr -  Diskussion, Bilderverbot?! Zum Umgang mit antisemitischen Bildern an und in Kirchen. Bitte melden Sie sich online an: https://www.eaberlin.de/seminars/data/2021/kul/bilderverbot-1 Friedrichstadtkirche, Gendarmenmarkt 7, 10117 Berlin    17.00 Uhr - Kranzniederlegung an der Spiegelwand in Steglitz auf dem Hermann-Ehlers-Platz Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlichst zum gemeinsamen Gedenken eingeladen. Bitte beachten Sie die [...]

Von | 2021-11-05T08:59:22+01:00 5. November 2021|Aktuelles|

Veranstaltungsreihe zum Festjahr „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ Jiddisches Lichterfest mit Anna Rozenfeld

Mittwoch, 1. Dezember 2021, 19.30 Uhr, Heinrich-Schulz-Bibliothek, Otto-Suhr-Allee 100 Jiddisch, die Sprache der osteuropäischen Juden, gehört zu der germanischen Sprachfamilie, benutzt Worte aus vielen slavischen Sprachen und wird mit hebräischen Buchstaben geschrieben. Da fällt es zuweilen schwer den Durchblick zu behalten. Jemand, der das hervorragend kann, ist Anna Rozenfeld, eine renommierte Künstlerin und Forscherinnen des [...]

Von | 2021-10-20T16:13:11+02:00 20. Oktober 2021|Aktuelles|

 Was ist Klezmer? Eine musikhistorische Reise.

Donnerstag, 9.Dezember 2021, 19.30 Uhr, Heinrich-Schulz-Biliothek, Otto-Suhr-Allee 96 Wir wissen alle sehr wohl wie Klezmer klingt – schnell und lebensfroh – so, dass es kaum möglich ist die Füße still zu halten. Was macht diesen ganz besonderen Klang des Klezmers aus?Worüber erzählen die jiddischen Lieder? Wo und wann auf diese Fragen zu bekommen, gehen wir [...]

Von | 2021-10-20T16:21:20+02:00 20. Oktober 2021|Aktuelles|

Freitag, 17. September – Pfad der Erinnerung: Öffentliche Einweihung der Gedenkstelen

Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann lädt im Namen des Bezirksamtes Charlottenburg-Wilmersdorf ein zur öffentlichen Einweihung der 10 Gedenkstelen für den Pfad der Erinnerung[http://pfad-der-erinnerung.berlin/]. Die Zereomonie findet um 17.30 Uhr an der Gedenkstele vor der Kath. Gedenkkirche Maria Regina Martyrum (Heckerdamm 230) statt. Im Anschluss gibt es eine kleine Erfrischung auf dem Gelände der benachbarten Ev. Gedenkkirche Plötzensee. [...]

Von | 2021-09-03T08:35:46+02:00 3. September 2021|Aktuelles, Presse, Presse-Archiv, Pressemitteilungen|