Freitag, 17. September – Pfad der Erinnerung: Öffentliche Einweihung der Gedenkstelen

Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann lädt im Namen des Bezirksamtes Charlottenburg-Wilmersdorf ein zur öffentlichen Einweihung der 10 Gedenkstelen für den Pfad der Erinnerung[http://pfad-der-erinnerung.berlin/]. Die Zereomonie findet um 17.30 Uhr an der Gedenkstele vor der Kath. Gedenkkirche Maria Regina Martyrum (Heckerdamm 230) statt. Im Anschluss gibt es eine kleine Erfrischung auf dem Gelände der benachbarten Ev. Gedenkkirche Plötzensee. [...]

Von | 2021-09-03T08:35:46+02:00 3. September 2021|Aktuelles, Presse, Presse-Archiv, Pressemitteilungen|

Ökumenischer Kirchentag beginnt mit starken Worten gegen Antisemitismus

PRESSEMITTEILUNG Warnung vorzunehmendem Hass und Aufruf zum entschiedenen Handeln Ökumenischer Kirchentag beginnt mit starken Worten gegen Antisemitismus Zu Beginn des 3. Ökumenischen Kirchentages warnen der Präsident des Zentralrates der Juden, Josef Schuster, der Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt, Peter Feldmann, und die Präsident*innen des ÖKT eindringlich vor antisemitischem Gedankengut und antijüdischen Gewalttaten. Sie verurteilen jüngste Ausschreitungen in [...]

Von | 2021-05-17T15:02:57+02:00 17. Mai 2021|Allgemein, Presse, Presse-Archiv, Pressemitteilungen|

Dreikönig mit Pater Nikodemus Schnabel

Pater Dr. Nikodemus C. Schnabel OSB, Dormitio-Abtei, Jerusale, hielt zur 70 Jahresfeier der GCJZ Berlin den Festvortrag. Er erklärte sich dazu bereit, einen Tag lang auf der Straße zu verbringen. Ein unglaublich rührendes Video, welches ihr auf der ZDF Mediathek finden könnt. Veröffentlicht wurde das Video am 06.01.2021 um 13 Uhr. Link dazu: https://www.zdf.de/gesellschaft/ein-guter-grund-zu-feiern/dreikoenig-mit-pater-nikodemus-schnabel-104.html

Von | 2021-02-02T13:04:18+01:00 6. Januar 2021|Presse-Archiv|