“Wie geht es Ihnen?” – Würde und Menschlichkeit in Zeiten der Krise.

https://www.youtube.com/watch?v=qXZSn-cA6Zk Die nachfolgende Rede über Würde und Leben in kritischen Zeiten wurde vom Vorstand der Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit in Berlin in Auftrag gegeben. Die jüdische Vorsitzende des Vorstands, Frau Jael Botsch-Fitterling, wünschte sich von mir eine ermunternde Botschaft an die Mitglieder der Gesellschaft, die im Frühjahr 2020 schwer an den wegen des Corona-Virus verfügten [...]

Von | 2020-12-01T12:55:52+01:00 12. Mai 2020|Videothek|

Die Künstler Kolonie präsentiert: Andrea Kretschmer liest aus “Saitensprünge – Erinnerungen eines leidenschaftlichen Kosmopoliten” von Hellmut Stern

Als die Eltern Hellmut Sterns 1938 beschlossen, nach China zu emigrieren, holte der damals Zehnjährige den Atlas hervor, um zu erkunden, wo dieses Land überhaupt lag. Auf seine Flucht in die Mandschurei nahm Stern auch seine erste Geige mit, die aus dem Nachlaß eines anderen jüdischen Emigranten stammte. Sie wurde für die Familie bald wichtigstes [...]

Von | 2021-03-22T14:58:11+01:00 6. April 2020|Videothek|

Die Künstler Kolonie präsentiert: Andrea Schultz und Guenter Schmidt lesen aus ihrem Buch “Sie emigrierten nicht, fliehen mussten sie ….”

Wie konnte ein Fischerort in der Provence ab 1933 zur „Hauptstadt des künstlerischen und literarischen Exils“ werden? Wer waren die Menschen, deren Namen auf einer Gedenktafel am Hafen von Sanary-sur-Mer stehen? Warum kamen sie und sind nicht geblieben? Auf literarisch abwechslungsreiche Art spüren die Autoren in 69 Kapiteln den Lebensgeschichten dieser Flüchtlinge nach. Dabei verschwimmen [...]

Von | 2021-03-22T15:01:12+01:00 6. April 2020|Videothek|