Kann ein Kater Bar Mizwa machen?

Von | 2021-09-24T11:28:29+02:00 24. September 2021|Podcast, Videothek|

Digitale Vortragsreihe des DKR im September 2021

Jüdischkeiten. Inszenierungen jüdischer Identität(en) im Medium Comic

Dr. Véronique Sina untersucht, wie ‚Jüdischsein‘ im Comic hergestellt und verhandelt wird. Anhand ausgewählter (autobiografischer) Arbeiten der Underground-Künstler*innen Aline Kominsky-Crumb, Harvey Pekar und Art Spiegelman widmet sie sich der medialen Inszenierung jüdischer Differenz und fragt, mit welchen comicspezifischen Mitteln gängige stereotype und antisemitische Vorstellungen von Judentum und ‚Jüdischsein‘ (re-)produziert, verstärkt oder in Frage gestellt und verworfen werden. Den Vortrag können Sie hier nachhören:

soundcloud.com/dkrgcjz/juedischkeiten