Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„besser im Garten lesen“ mit der Fortführung der Lesereihe LITERATUR UND MUSIK am 12. August um 19 Uhr im Innenhof  der Markgrafenstraße 88, schräg gegenüber vom Jüdischen Museum. Angelika Obert wird zu einem Sommerabend mit Mascha Kaleko zu Gast sein. Es musizieren Liz Fréon, Harfe und Anne-Lisa Nathan, Mezzosopran

Anmeldung erbeten mit Name, Anschrift, Telefon-Nr. mail(at)ikj-berlin.de  (Alternativ werden sie vor Ort aufgenommen.). Auf Grund der Pflicht zur Dokumentation werden die Personendaten für 4 Wochen auf Basis der geltenden Datenschutzbestimmungen aufbewahrt.

Angelika Obert, geb. 1948, ist Pfarrerin und hat von 1994 – 2014 den Evangelischen Rundfunkdienst in Berlin geleitet.
Sie hat zahlreiche Hörfunksendungen produziert, darunter immer wieder literarische Porträts, u.a. von Mascha Kaléko, Gertrud Kolmar, Nelly Sachs und Robert Walser.

Seit vielen Jahren ist sie regelmäßig mit Lesungen am ‚Dorfkirchensommer‘ beteiligt, auch da mit einem Schwerpunkt auf jüdische Dichterinnen und Dichter.