Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Radiokonzert zum 27. Januar

Anlässlich des Shoah-Gedenktages sendet der RBB ein „Lebensmelodien“-Konzert aus der Synagoge Pestalozzistraße, mit Beteiligung des Kantors Isidoro Abramowicz.

Die musikalische Reihe „Lebensmelodien“ bringt jüdische Melodien sowie musikalische Werke aus der Zeit von 1933 bis 1945 zu Gehör und verbindet sie mit den Lebensgeschichten der jüdischen Musiker*innen und ihren Schicksalen in der Zeit der Shoah.

RBBKultur ab 20:04 Uhr